Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Oktober 2017

Halloweenkürbis im goldenen Oktober

Allgemeine Hinweise

In der Regel übernehmen die Mitarbeiter des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald die Führungen.
Teilnehmerbeitrag: 1 € für Kinder, 2 € für Erwachsene, 4 € für Familien.
Auch externe Anbieter bieten ihr Programm an. Diese Veranstaltungen buchen Sie bitte direkt unter der angegebenen Telefonnummer. Beachten Sie auch die evtl. abweichenden Teilnehmerbeiträge.
Ab 15 Personen können Führungen auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.
  • VORHERIGE ANMELDUNG ist wichtig, damit bei starkem Zuspruch genügend Personal bereit steht – einfach unter 09360 99398 01 anrufen!
  • TREFFPUNKT ist in der Regel auf der Terrasse im Eingangsbereich des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald; ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.

Veranstaltungstermine im Oktober

17.10.2017 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke zum Mitnehmen flechten kann. Aktivität für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren. Da max. 6 Kinder teilnehmen können, ist die Anmeldung besonders wichtig. Teilnehmerbeitrag: 8 € (inkl. Material).
18.10.2017 • 14:15 - 16:15 Uhr
Unser Wald – Wildnis oder ForstwirtschaftHolz erlebt als vielseitiger und ökologisch hochwertiger Bau- und Rohstoff eine Renaissance, gleichzeitig wünschen sich viele Bürger, dass noch mehr Waldflächen zugunsten der Tier- und Pflanzenwelt aus der Nutzung genommen werden. Ein Förster stellt Ihnen auf der Wanderung die Nachhaltige Forstwirtschaft vor, wir besuchen zum Vergleich aber auch weitgehend aus der Nutzung genommene Flächen. Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche.
20.10.2017 • 14:00 - 17:00 Uhr
Zeit für mich – Inseln im Alltag findenUnter diesem Motto führt die Wanderung im Gramschatzer Wald den Weg aus Alltagsort, Hektik, Stress und Datenwahn. Körper, Geist und Seele entmüllen und neue Energie in der Natur finden. Die Seele baumeln lassen und sich für den Alltag neu inspirieren lassen. Für Erwachsene ohne tierische Begleiter. Teilnehmerbeitrag: 9 € pro Person. Anmeldung: Elke Schaller 0170 5210208 - www.energie-wege.de
22.10.2017 • 14:15 - 16:15 Uhr
Artenvielfalt live - Baumfrüchte im Gramschatzer WaldEinige Bäume des Gramschatzer Waldes produzieren nicht nur Holz, sondern auch Früchte, die oft in Vergessenheit geraten sind. Wir werden einige dieser Bäume aufsuchen und Leckereien kosten, die aus deren Früchten und Säften hergestellt sind. Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche.
23.10.2017 • 15:00 - 16:30 Uhr
Waldspaziergang für kleine EntdeckerMamas, Papas, Omas oder Opas mit Kindern von zwei bis zu vier Jahren erkunden mit dem Waldpädagogen und Förster Wolfgang Graf den Herbstwald. Bei dieser kleinen Waldtour sind die Sinne gefordert und einige kleine Aufgaben zu erfüllen, die vor allem Körperbeherrschung erfordern. Für Eltern/Großeltern mit Kindern von 2 - 4 Jahren.
24.10.2017 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Kinderwerkstatt mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke, Autos, Schiffe oder eine kleine Werkzeugkiste bauen kann. Hier lernt Ihr von einem Fachmann den richtigen Umgang mit Feile, Säge und Hammer. So gerüstet könnt Ihr Euch voll auf die Holzbearbeitung konzentrieren. Aktivität für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren. Da max. 10 Kinder teilnehmen können, ist die Anmeldung besonders wichtig. Teilnehmerbeitrag: 8 € (inkl. Material).
25.10.2017 • 15:00 - 17:00 Uhr
Globale Waldwerkstatt: Der Wald klingt!Heute wollen wir einfache Musikinstrumente aus Holz herstellen. In vielen Ländern werden Instrumente aus dem gemacht, was die Natur bietet. Wir lernen Instrumente aus Afrika kennen. Zusammen mit Försterin und Wildnispädagogin Anke Camphausen sammeln wir dann Materialien im Wald und Du baust Dir daraus Dein eigenes Instrument. Aktivität für Jungen und Mädchen ab 7 Jahren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist die Anmeldung besonders wichtig! Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Programms „Bildung trifft Entwicklung“ (BtE) angeboten und ist kostenfrei.
27.10. - 30.10.2017 • 18:00 - 22:00 Uhr
Waldillumination am Walderlebniszentrum Gramschatzer WaldErleben Sie den Wald in einer außergewöhnlichen Art! Zum 10. Geburtstag des Walderlebniszentrums laden wir Sie ganz herzlich zur Waldillumination ein! Studentinnen und Studenten der Hochschule Coburg, Studiengang Innenarchitektur, verzaubern den Wald mit Installationen und besonderen Lichteffekten. Genießen Sie – mit Beginn der Dämmerung – auf dem 1000 Meter langen Rundweg SINNESWANDELN einen etwas anderen herbstlichen Spaziergang.
Das Walderlebniszentrum ist mit seinem Ausstellungsraum durchgehend für Sie geöffnet.
Der Förderverein Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald e. V. bietet Getränke und Snacks an.
29.10.2017 • 14:15 - 17:15 Uhr
Gramschatzer Waldschätze - Wanderung zum WolfsbildMit Förster Siegmar Wüst wandern wir heute zum „Wolfsbild“, einem über 300 Jahre alten Bildstock mit herrlichem Ausblick über Rimpar bis in den Steigerwald. Wir erfahren dort, was der Legende nach zu der Aufstellung geführt hat, sowie einiges zur Biologie der Wölfe. Wanderung für Geübte.
29.10.2017 • 14:15 - 15:45 Uhr
BaumgesichterMit einem selbst gemischten Kleber aus Mehl und Wasser geben wir bei einer kreativen Wanderung Bäumen ein Gesicht, dabei nutzen wir Blätter, Moos und sonstige Naturmaterialien, um „unserem“ Baum „charakterstarke“ Wesenszüge auf die Rinde zu zaubern. Unsere vergängliche Waldgalerie bringt vielleicht den einen oder anderen Waldbesucher zum Anhalten und Staunen. Aktivität für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.
30.10.2017 • 10:00 - 13:00 Uhr
Tierische Holzfiguren bastelnWir basteln heute unter der Leitung von Waldpädagogin und Försterin Ilka Heckner wundersame Waldtiere aus Holz und verschiedensten Naturmaterialien. Zum Abschluss darfst du das Versteck deines Tieres im Wald aufspüren. Dein hölzernes Waldtier kannst du natürlich gerne mit nach Hause nehmen. Aktivität für Kinder ab 7 Jahren. Max. 8 Kinder. Teilnehmerbeitrag: 5 € (inkl. Material).
31.10.2017
Am Reformationstag bleibt das Walderlebniszentrum geschlossen.