Startseite AELF Würzburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Würzburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Pflanzenbau, Rinderzucht, Schweinezucht und -haltung sowie Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Coaching 2015/2016 abgeschlossen
Urkunden für unterfränkische Betriebsgastronomen

Minister Helmut Brunner und die Vertreterinnen und Vertreter der Betriebs- und Behördenkantinen
leer vorhanden

Mit Unterstützung von Ernährungsexperten haben in Unterfranken Betriebs- und Behördenkantinen ihr Verpflegungsangebot verbessert. Ernährungsminister Helmut Brunner überreichte ihnen auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest in München ihre Urkunden für die Teilnahme am Coaching "Nährwert mit Mehrwert".  Mehr

Fachinformation und Erfahrungsaustausch
Hygiene ist Thema der ProfiTreffs im Oktober

Teilnehmer in einer Großküche
leer vorhanden

Die ProfiTreff-Reihe 2016 für Küchenleiter und Mitarbeiter in der Küche wird im Oktober fortgesetzt, diesmal unter dem Motto "Hygiene - ist sie immer gewährleistet?" Themen werden die tatsächliche Einhaltung von selbstverständlichen Regeln in der Personalhygiene sowie die konsequente Durchführung der Eigenkontrolle sein.  Mehr

Erfolgreiche Vernetzung von Wildlebensraum in der Ackerflur
Gemeinsames Wildlebensraum-Modellprojekt in Bütthard

Blühende Wiese
leer vorhanden

In Bütthard nutzten die Bewirtschafter Greening-Auflagen und KULAP-Förderungen und legten auf über 20 Hektar neue Wildlebensräume an. Das AELF Würzburg und die Wildlebensraumberatung halfen dabei, dieses größte Projekt der Ackerbiotopvernetzung in Bayern umzusetzen.  Mehr

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Praktikum und Freiwilliges Ökologisches Jahr

Veronika Schönrock und Svea Stögbauer leisten 2016/2017 ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) am WEZ
leer vorhanden

Am Walderlebniszentrum gibt es Stellen für Studien- und Schüler-Praktikant/innen und auch die Möglichkeit, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr zu absolvieren.  Mehr

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im September 2016

rote Äpfel vor dem Gebäude des WEZ
leer vorhanden

Das Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald bietet im September allen Besuchern eine Vielzahl interessanter und spannender Veranstaltungen.  Mehr

Alles was Recht ist
Infotag für hauswirtschaftliche Dienstleistungsunternehmen

Grünes Paragraphenzeichen
leer vorhanden

Wer selbstständig hauswirtschaftliche Dienstleistungen für Familien, Singles, Senioren oder Unternehmen anbietet, muss rechtliche Vorgaben beachten. Zugleich besteht ein steigender Bedarf an diesen Dienstleistungen. Entsprechende rechtliche Aspekte sind Thema des Infotages.  Mehr

Infotag zum Seminar für Unternehmensentwicklung im November
Selbstständig als hauswirtschaftliche Unternehmerin

Frauen im Seminar besprechen sich und machen Notizen

© fotolia.com

leer vorhanden

Als Selbstständige ein Unternehmen für hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu gründen, bedarf eines gut durchdachten Geschäftsplanes. Das Rüstzeug hierzu liefert das mehrtägige Seminar zur Unternehmensgründung im Frühjahr 2017. Im November findet dazu ein Informationstag statt.  Mehr

Betriebliche Weiterentwicklung
Infotag Urlaub auf dem Bauernhof

Geschenk mit Weinflasche im Hofladen
leer vorhanden

Der unterfränkische Infotag Urlaub auf dem Bauernhof am 21. November 2016 steht unter dem Aspekt der betrieblichen Weiterentwicklung. Ziel der Veranstaltung ist es, die Erwartungen der Gäste an den eigenen Urlaubsbetrieb auszumachen und die Bedeutung der Bewertungsportale kennen und einschgätzen zu lernen.  Mehr

Fachtagung am 25. Oktober 2016
Kinderernährung in Bewegung - Herausforderungen und Chancen

Kind auf Leiter hält Apfel in der Hand

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung am 25. Oktober 2016 in Würzburg beleuchtet den Wandel in der Lebenswelt von Kindern. Erzieher, Tagespflegepersonen und Multiplikatoren der Bereiche Ernährung, Bewegung und Gesundheit erhalten neue Erkenntnisse, Anregungen und Entscheidungshilfen.  Mehr

Kita-Informationsveranstaltungen im Herbst 2016
Auf den Geschmack kommen - Sinnesrituale in der Kitaverpflegung

Mädchen führt Tomatenstück zum Mund

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Mittagessen in der Kita soll nicht nur gut aussehen, abwechslungsreich und gesund sein, sondern auch bei den Kindern gut ankommen. Doch wie können die Kinder auf den Geschmack gebracht werden? Und was haben Sinnesrituale mit der Akzeptanz zu tun?  Mehr

Aktuelle Veranstaltungen
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Junge hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung

3. September bis 3. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage