Startseite AELF Würzburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Würzburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Pflanzenbau, Rinderzucht, Schweinezucht und -haltung sowie Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Neues Programm 2017
Fit und gesund durch den Familienalltag mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

leer vorhanden

Das Netzwerk Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung gibt Anregungen, die dabei helfen, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag mit Kindern einzubauen. Die Kursangebote für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren sind online buchbar.  Mehr

Erneuerung Hecken und Feldgehölze / Wiederaufbau Steinmauern in Weinbau-Steillagen
KULAP-Anträge bis 30. Juni 2017 stellen

Für die Erneuerung von Hecken und Feldgehölzen und für den Wiederaufbau von Steinmauern in Weinbau-Steillagen können Landwirte Fördermittel aus dem Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) beantragen.  Mehr

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Februar 2017

Gebäude des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald im Winter
leer vorhanden

Das WEZ bietet allen Naturbegeisterten erlebnisreiche Stunden im winterlichen Wald mit Waldspielen und vielen anderen interessanten Veranstaltungen.  Mehr

LandSchafftEnergie-Veranstaltung am 2. März 2017
Sechster Energietag Unterfranken

Elektro-Auto tankt Strom, im Hintergrund Photovoltaikanlage und Windrad

© Petair - Fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung des AELF Bad Neustadt/Saale lädt ein zum 6. Energietag Unterfranken am Donnerstag, 2. März 2017, von 9:30 bis 16 Uhr in Grafenrheinfeld. Thema: Elektromobilität ist ein Schlüssel zur nachhaltigen Umgestaltung von Mobilität: klima- und umweltfreundlich, ressourcenschonend und effizient.  Mehr

Aufbauseminar am 13. März 2017
Leichte wilde Sommerküche

Wildgericht
leer vorhanden

Wildfleisch ist bekannt als Sonntagsbraten oder an Festtagen. Wildgerichte sind aber auch alltagstauglich. Sie können schnell zubereitet sein, sind vielseitig kombinierbar, energiearm und regional erzeugt. Das AELF Kitzingen veranstaltet dazu ein Aufbauseminar am 13. März in Schwarzach.  Mehr

24. und 25. April in Iphofen - jetzt anmelden
Fachtagung 2017 Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof

Zwei Personen sitzen, eine Frau balanciert an Hand von Mann auf Rundballen

©TVF/Steigerwald/Hub

leer vorhanden

"Hoferlebnis als Markenkern. Unsere Schätze erkennen, erlebbar machen, in Wert setzen" lautet das Motto der diesjährigen Fachtagung am 24. und 25. April 2017 in Iphofen (Landkreis Kitzingen). Interessierte Urlaubsanbieterinnen und -anbieter können sich bis 24. März online anmelden.  Mehr

RegioTreffs Schulverpflegung
Nudging oder: Schüler zu gutem Essen anstupsen

Mehrere Personen sitzen an einem Tisch
leer vorhanden

Currywurst mit Pommes oder Gemüselasagne? Wie bringt man Kinder und Jugendliche in der Mensa dazu, gesundes Essen auszuwählen? Im RegioTreff werden wir den Begriff "Nudging" und damit verbundene erfolgreiche Methoden und Maßnahmen für die Schulverpflegung vorstellen.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 29. März 2017
In Gemeinschaft richtig gut essen

Köchin blickt in einen Topf

© fotolia.com

leer vorhanden

Gemeinschaftsverpflegung soll Erlebnis, Auszeit, Gemeinschaft, Kraft tanken und Genuss sein - und ausgewogenes Essen ermöglichen. Zugleich steigen die Anforderungen an die Einrichtungen. Die Fachtagung am 29. März 2017 in Würzburg gibt in Vorträgen und Workshops Tipps und Anregungen.  Mehr

Chancen und Gefahr von großen Investitionen
Erfolgreicher unterfränkischer Unternehmertag

Zum vierten Mal in Folge fand ein gemeinsamer unterfränkischer Unternehmertag statt. 65 Teilnehmer hörten in Bergtheim Vorträge zum Thema 'Chancen und Gefahr von großen Investitionen' und diskutierten mit den Referenten.  Mehr

Ausstellung vom 19. Januar bis 23. April 2017
Über den Klimawandel: El clima cambia - Klima verändert

Plakat für die Ausstellung 'El clima cambia -  Klima verändert'
leer vorhanden

Die Mitmach-Ausstellung zeigt sichtbare Folgen des Klimawandels auf für Menschen und Natur, und ist im Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald während der Öffnungszeiten zu sehen. Der Eintritt ist frei.  Mehr

Guttenberger Forst
Veranstaltungen am Walderlebnispfad Würzburg

geschnitztes Eichhörnchen am Walderlebnispfad Würzburg
leer vorhanden

Nicht nur am Walderlebniszentrum, auch am Würzburger Walderlebnispfad finden Führungen für Familien statt: die Bäume und Sträucher des Waldes werden den Besuchern vorgestellt.  Mehr

6. März bis 1. April 2017
Bildungsprogramm Wald

Waldbesitzer/innen begutachten unter Anleitung der Försterin Lia Stefke den Wald
leer vorhanden

Das Bildungsprogramm Wald (BiWa) ist ein Angebot an alle Waldbesitzer/innen, ihr Wissen und ihre praktischen Erfahrungen zur sachgerechten Bewirtschaftung ihrer Wälder zu vertiefen. Die Förster/innen des AELF Würzburg geben dabei wertvolle Tipps zur richtigen Waldbewirtschaftung.  Mehr

Stallpflicht angeordnet
Wichtige Information für Geflügelhalter

In mehreren bayerischen Landkreisen wurden Vogelgrippefälle (Typ H5N8) bestätigt. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet.  Mehr

Beraternetzwerk Direktvermarktung lädt ein
Unterfränkischer Direktvermarktertag und Informationsfahrt

Liköre und Gläser mit Aufstrichen auf einem Tisch
leer vorhanden

Das Beraternetzwerk Direktvermarktung Unterfranken lädt ein: Am Donnerstag, 23. März 2017, ist eine Informationsfahrt geplant.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung