Startseite AELF Würzburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Würzburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Pflanzenbau, Rinderzucht, Schweinezucht und -haltung sowie Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Betriebszweigentwicklung
Soziale Landwirtschaft – Bayernweiter Infotag am 25. September 2018

© Birgit Freudenstein

leer vorhanden

Eine bayernweite Veranstaltung informiert am Dienstag, 25. September 2018, zum Betriebszweig "Soziale Landwirtschaft". Der Infotag richtet sich an interessierte landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer – egal ob als Neueinsteiger oder bereits praktizierender Betrieb.  Mehr

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im August 2018

Personen im Eingangsbereich des WEZ im Sommer
leer vorhanden

Wo kann es in der Sommerhitze schöner sein als im Wald? In den Sommerferien wird wieder ein buntes Programm am Walderlebniszentrum angeboten. Vom Geocaching über eine Zeitreise in die Steinzeit bis hin zur Waldolympiade und noch vieles mehr!  Mehr

Duale Ausbildung und einsemestriger Studiengang
Freude über erfolgreichen Abschluss in der Hauswirtschaft

Gruppenbild der Absolventen mit je einer Sonnenblume in der Hand
leer vorhanden

Allen Grund zur Freude hatten 12 junge Frauen und Männer der dualen Ausbildung sowie 10 Frauen des einsemestrigen Studienganges der Landwirtschaftsschule Würzburg, Abteilung Hauswirtschaft: Sie beendeten ihre Ausbildung in der Hauswirtschaft erfolgreich.  Mehr

Der Pfannkuchenweg auf der Landesgartenschau Würzburg

Begrünter Pavillon
leer vorhanden

Bei einer Aktionswoche auf der Landesgartenschau Würzburg erlebten zahlreiche Besucher den Pfannkuchenweg des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Würzburg. Sie folgten den Zutaten eines Pfannkuchens vom Acker bis zum Teller.  Mehr

Fachtagung Ernährungsbildung 2018
Wir sind doch nicht aus Zucker! Kinderernährung in Bewegung

Lachendes Kind mit Regenschirm

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung Ernährungsbildung im Netzwerk Junge Eltern und Familien findet am 18. Oktober 2018 in Würzburg statt. Die Referenten informieren über die Zusammenhänge des Zuckerkonsums sowie den Einfluss der Bewegung auf die Kinderernährung.  Mehr

Gesundheitsgefährdung möglich durch Schadinsekten
Insekten an Eiche: Eichenprozessionsspinner und Schwammspinner

Hell-dunkel gestreifte Raupen auf Eichenlaub
leer vorhanden

An Eichen geben momentan zwei Insekten regional Anlass zur Sorge: die Raupen sowohl des Schwammspinners als auch des Eichenprozessionsspinners fressen am Laub von Eichen. Für Menschen besteht durch die Härchen des Eichenprozessionsspinners zudem möglicherweise Gesundheitsgefahr.  Mehr

Walderlebnispfad Würzburg am Forsthaus Guttenberg
Veranstaltungen am Walderlebnispfad

geschnitztes Eichhörnchen am Walderlebnispfad Würzburg
leer vorhanden

Haben Sie Lust, mit ihren Kindern die Geheimnisse des Waldes zu entdecken, unseren Wald hautnah und mit allen Sinnen zu erleben? Dann nichts wie auf zum Würzburger Walderlebnispfad. Er bietet an verschiedenen Stationen jede Menge Spaß, spielerische Erfahrungen, aber auch Entspannung und Erholung.  Mehr

10 Jahre Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Unterfranken

leer vorhanden

Im Juni 2018 feierte die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Unterfranken im Matthias-Grünewald-Gymnasium in Würzburg ihr 10-jähriges Bestehen. In diesem Rahmen wurden auch die Teilnehmer am Coaching Kita- und Schulverpflegung 2017/2018 mit einer Urkunde ausgezeichnet.  Mehr

Trockenheit und Hagel: Greening-Ausnahmen für Landwirte

leer vorhanden

Die anhaltende Trockenheit und massive Hagelschäden haben in einigen Regionen Bayerns bereits zu Engpässen bei der Futterversorgung geführt. Um den betroffenen landwirtschaftlichen Betrieben zu helfen, sind Ausnahmeregelungen beim sogenannten Greening ermöglicht.  Mehr

Pflanzprojekt an Grundschulen
Wissen wie's wächst und schmeckt

Wissen wie's wächst und schmeckt
leer vorhanden

Kinder wieder stärker in Kontakt mit der Herkunft von Lebensmitteln zu bringen, ist das Ziel von 'Wissen wie's wächst und schmeckt', einem Angebot des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg für Grundschulkinder. Mit dabei: die Grundschule Kirchheim.  Mehr

Wichtige Information für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer
Allgemeinverfügung zur Bekämpfung des Schwammspinners

Ausgewachsene Schwammspinner-Raupe beim Fressen
leer vorhanden

Das Trockenjahr 2015 hat dazu geführt, dass sich der Schwammspinner in den Eichenwäldern in den Gemarkungen Ochsenfurt, Frickenhausen, Sulzfeld und Kirchheim stark vermehrt hat. Die Hauptnahrung der Raupen dieser Schmetterlingsart besteht aus Eichenblättern. Eine Massenvermehrung des Schwammspinners kann für Eichenwälder bestandsbedrohend werden.  Mehr

Profiliertes Angebot für den Bustourismus in Bayern
Zertifikatslehrgang Landerlebnisreisen

Mehrere Personen steigen in einen Reisebus
leer vorhanden

Wissen und Können an Bus- und Reisegruppen in Form von Führungen und Freizeitangeboten professionell weiterzugeben, ist Ziel der Landerlebnisreisen. Die Qualifizierung lehrt von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019, ein Angebot für den Busreiseveranstaltungsmarkt zu schaffen.  Mehr

Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung
Damit der Waldumbau gelingt: landesweite Untersuchungen

Teresa Burger und Stefan Götz bei der Verbissaufnahme 2018
leer vorhanden

In den kommenden Wochen untersuchen auch die Mitarbeiter der Forstverwaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg die Wälder auf Verbiss-Spuren durch Rehe. Ausgerüstet mit Datenerfassungsgerät und Messlatte erheben die Forstleute an über 300 Aufnahmepunkten den Zustand von Trieben und Knospen.  Mehr

Landesgartenschau Würzburg vom 12. April - 7. Oktober 2018
Verschiedene Baumarten im Klimawandelwäldchen

Logo der Landesgartenschau 2018
leer vorhanden

Mit dem Beitrag 'Klimawandelwäldchen' wird die Forstverwaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bei der Landesgartenschau 2018 vertreten sein. Es werden dort die Baumarten gezeigt, die voraussichtlich auch in 100 Jahren in Unterfranken unter den veränderten Klimabedingungen wachsen können.  Mehr

Pflanzenschutzgeräteüberprüfung
Prüftermine 2018 für Unterfranken und Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

Prüfstand Pflanzenschutzgerät
leer vorhanden

Pflanzenschutzgeräte müssen alle drei Jahre auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft werden. Die Überprüfung der Spritzen für Flächen- und Raumkulturen dürfen nur anerkannte Kontrollstellen durchführen. Die Kontrolltermine für das Jahr 2018 in Unterfranken und den Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim finden Sie hier.  Mehr

Anmeldeschluss zum Auswahlverfahren: 30. September 2018
Fortbildung zum staatlich zertifizierten Waldpädagogen(-pädagogin)

Logo Zertifikat Waldpädagogik
leer vorhanden

Am Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald findet die Fortbildung zum staatlich zertifizierten Waldpädagogen(-pädagogin) von April 2019 bis Oktober 2020 statt und richtet sich vor allem an interessierte Waldbesitzer(-innen).  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Bis 14. September 2018 teilnehmen
Wettbewerb: Hauswirtschaft im Blick

Schriftzug Wettbewerb Hauswirtschaft im Blick, daneben aus Lebensmitteln geformtes Gesicht

Hauswirtschaft ist mehr als viele denken. Genau das können Beschäftigte und Auszubildende bei einem Wettbewerb des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft zeigen. Werden Sie kreativ und ermöglichen Sie mit einer publikumswirksamen Aktion einen neuen Blick auf die Hauswirtschaft.  Mehr

Erleben und entdecken

1. September bis 7. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung